Loading Events

« All Events

  • This event has passed.

Klimawandel und Gesundheit: Wo wir stehen und was wir tun können

11. March | 19:00 - 21:30

“Der Klimawandel ist die größte Bedrohung für die globale Gesundheit im 21. Jahrhundert”, warnt die WHO. Mach dir ein Bild anhand kurzer Konferenzen mit Klimaforschenden, Mediziner*innen und Ernährungsspezialist*innen und einer Podiumsdiskussion mit Organisationen, die im Bereich Klima und Gesundheit aktiv sind.

Online Teilnahme: Zoom-Link (hier klicken)

Dieser Event wird aufgezeichnet. Die Aufnahme wird im Nachgang der NHW bearbeitet und online gestellt. Informationen dazu folgen.


Programm

Teil 1 Vortragsreihe: Wo stehen wir? Ein Überblick mit sechs Kurzvorträgen

1) Klimawandel – Die aktuelle Lage
Referent: Prof. Hubertus Fischer, Klimaforscher, Oeschger Centre for Climate Change Research, Universität Bern

2) Gesundheitliche Auswirkungen des Klimawandels auf die Bevölkerung der Schweiz und weltweit
Referentin: Dr. Martina Ragettli, Swiss Tropical and Public Health Institute, Basel.

3) Treibhausgasemissionen von den Spitälern der Schweiz
Referentin: Regula Keller, Projekt „Green Hospital“  des Instituts für Umwelt und Natürliche Ressourcen, ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften, in Wädenswil

4) Klimaschutz und Gesundheit – Das Konzept von „Ko-Benefizien“
Referent: Prof. Nicolas Senn, Leiter der Abteilung für Hausarztmedizin,
Referentin: Dr. Julia Gonzalez Holguera Geowissenschaft und Umwelt.
Unisanté – Universitätszentrum für Allgemeine Medizin und Public Health, Lausanne.
Vortrag auf Englisch.

5) Klimakrise, Gesundheit, Ernährung und wir: auf dem Weg zu Win-Win-Diets
Referentin: Sonja Schönberg, Ernährungsberaterin, Berner Fachhochschule Gesundheit und Arbeitsgruppe „Diet for Planetary Health“ SVDE

6) Klimawandel und psychische Gesundheit
Referent: Dr. Patrick Weihs, Psychiater, Stv. Chefarzt, Abteilung Psychische Gesundheit, Hôpital du Jura Bernois

Teil 2 Podiumsdiskussion: Was wir tun können! Engagement im Gesundheitswesen (Bereich Klima und Umweltschutz)

Moderator:

Marius Christen, Fachbereich Nachhaltigkeitsforschung, Universität Basel

Eingeladene Organisationen:

–          Eine NGO: Ärztinnen und Ärzte für Umweltschutz

–          Eine aktivistische Gruppe: Doctors for XR Schweiz

–          Ein Studentenverein: Kritische Medizinstudenten Bern

–          Eine lokale politische Partei: Grünes Bündnis Bern

Details

Date:
11. March
Time:
19:00 - 21:30
Event Categories:
, ,

Venue

Online

Organiser

Bern
Email:
Website:
https://www.bene-unibe.ch/